agoGUARD – Die gefräste Schienenalternative made in Münster

agoGUARD – Die gefräste Schienenalternative made in Münster

Die Anforderungen an Aufbiss-Schienen steigen nach unserer Erfahrung seit Jahren kontinuierlich. Wir von ago dental haben daher unseren Zahnärzten und Patienten genau zugehört, um die kritischen Punkte zu identifizieren und die richtigen Lösungen anzubieten. Ganz oben auf der Liste der Träger, aber auch der behandelnden Zahnärzte, stehen Passgenauigkeit, gefolgt von Tragekomfort, Stabilität & Langlebigkeit, Aussehen und Geruchsbildung.

Der Dauerbrenner: Passgenauigkeit

Die Hitliste wird nicht umsonst von einer 100%-igen Passgenauigkeit angeführt. Schienen dürfen nicht zu stramm, aber auch nicht zu locker sitzen, um den therapeutischen Erfolg nicht zu gefährden. Die Herstellung im CAD/CAM Verfahren mit Hilfe unserer modernen 5-Achs-Fräsen und der über die Jahre gesammelten Erfahrungen gewährleisten wir genau die reproduzierbare Passgenauigkeit, die sich Zahnarzt und Patient wünschen.

Material: hochwertiges Polymer

Auch die Entwicklung der Schienen-Materialien hat in den letzten Jahren Quantensprünge gemacht. Während PMMA Schienen zu hart und zu spröde waren, verwenden wir heute deutlich flexiblere, elastische Bio-Werkstoffe auf Basis von medizinischem Polyamid, die gleich mehrere der kritischen Eckpunkte positiv beantworten und in Verbindung mit unserer CAD/CAM Fertigung ein nahezu unschlagbares Team bilden.

Stabilität & Langlebigkeit

Mit einer Biegefestigkeit von größer 60 MPa und einem Elastizitätsmodul von 1350 MPa sind Stabilität & Langlebigkeit deutlich besser im Vergleich zum klassischen PMMA Schienenmaterial. Damit sind unsere Schienen auch abrasionsbeständig und geeignet für die Bruxismus-Therapie. Der hochwertige Polymer ist zudem restmonomerfrei und damit auch für Allergiker interessant.

Tragekomfort Plus

Der Tragekomfort ergibt sich ebenfalls aus einer Kombination von graziler Fräsung und dem flexiblen Material. agoGUARD Schienen sind sehr dünn und daher auch für den dauerhaften Verbleib im Mund geeignet. Die äußerst geringe Wasseraufnahme von weniger als 40 μg /mm3verhindert Verfärbungen der transparenten Schiene und wirkt der Geruchs- und Plaquebildung entgegen. Damit sind auch Aussehen und Geruchsbildung auf der Hitliste unserer Kunden abgehakt.

Ob als Aufbissschiene, Stabilisierungsschiene oder für die Bruxismus-Therapie, unsere agoGUARD Schienen erfüllen die hohen Anforderungen an moderne Schienen zu 100%. Ab 2020 werden wir die Vorteile einer agoGUARD auch als gedruckte Schiene anbieten können.

Überzeugt? Dann sprechen Sie mich gerne an.

Ihr ZTM Andreas Specht

Weitere Beiträge

EINE für ALLE – agoSHIELD

EINE für ALLE – agoSHIELD Kronen und Brücken, die nicht aussehen wie Kronen und Brücken, sondern wie echte Zähne, sind das Ziel jeder Zahnersatzversorgung aus dem Hause ago dental. Dazu

Weiterlesen…
Next Level Glühweinparty
Next Level Glühweinparty

In guter Tradition wäre der November eigentlich der Monat, in dem wir unsere ago dental Glühweinparty feiern. Miteinander lachen, gute Gespräche führen und jedes Jahr andere Aufgaben lösen, um noch

Weiterlesen…

Let's be friends...

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und verpassen Sie keine News mehr rund um die wahnsinnig interessante Welt der Zahntechnik